jetzt vergleichenDie Risiken für Apotheken sind kalkulierbar.


Ein Risiko ist die kalkulierte Prognose eines möglichen Schadens bzw. Verlustes im negativen Fall (Gefahr).

Ein Risiko ist die Wahrscheinlichkeit des Eintretens eines negativen Ereignisses (mathematisch) oder die Wahrscheinlichkeit des Eintretens eines negativen Ereignisses multipliziert mit dem finanziellen Ausmaß (BWL). Man kann Risiken aber auch aus dem Weg gehen. Hierfür existieren anspruchsvolle Konzepte in der Güntherlogik. In Gegensatz zu Situationen von Unsicherheit ist das Eintreten eines Risikofalls für Apotheken kalkulierbar.

In der Umgangssprache erscheint „Risiko" oft gleich bedeutend mit Gefahr ('gefühlte Gefahr'). Oft gibt es mehrere Risiken gleichzeitig, und ein Problem bei der Bewertung eines Risikos ist, dass es sich nicht nur um ein mögliches Ereignis handelt. Oft auch besteht die Tendenz, wesentliche Risiken zu vernachlässigen und nur das nächstliegende zu betrachten. Ist das Risiko so klein, dass es als vernachlässigbar und damit akzeptierbar betrachtet wird, so wird es oft „Restrisiko" genannt. Fehleinschätzungen von Risiken können jedoch immer auch zu sehr negativen Folgen (Katastrophen) führen.

„Wer wagt, gewinnt - außer er verliert"

 

PharmaRisk® Police - Eine 
einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

 

 

Versicherungen waren, sind und bleiben ein unverzichtbarer Bestandteil des betrieblichen Riskmanagements. Andere Vorsorgeformen gehen oft mit einer hohen Kapitalbindung einher und bedeuten damit eine Einschränkung der Liquidität.

Die wirtschaftliche Bedeutung lässt sich auch im täglichen Geschäftsverkehr erkennen: Kredit- und Leasinggeber verlangen alle Formen der Apotheken-Sachversicherungen, Auftraggeber lassen sich Berufshaftpflichtversicherungen teilweise sogar in vorgegebenem Umfang nachweisen. Auch unabhängig davon sorgen beide dafür, dass Sie Ihren Betrieb weiterführen können, und befriedigte Haftpflichtansprüche können zudem dazu führen, dass Kundenbeziehungen trotz eines verschuldeten Missgeschicks erhalten bleiben.

Sie kennen sich aus, wenn es um das Wohl Ihrer Kunden geht - wir, wenn es um Ihr Riskmanagement in Sachen Apotheken-Versicherungen geht. Verblisterung und Hausapotheker-Modell sind für unseren Versicherungspartner keine Fremdwörter. Für Ihre Apotheke bieten wir Ihnen einen umfassenden und auf Ihre Risiken abgestellten Deckungsumfang, der den bereits vorhandenen Versicherungsschutz in vollem Umfang anrechnet.

 

Wir kennen Ihr Geschäft, ...
... das garantiert individuelle und kompetente Beratung.


In Deutschland gibt es zur Zeit über 800 Versicherungsträger. Haben Sie da noch den Überblick?

Oder fragen auch Sie sich des Öfteren: Welche Versicherung bietet welche Police zu welchem Tarif an?
Sind die Policen auch für mich als ApothekerIn geeignet? Werde ich kompetent beraten?
Wenn Sie auch nur eine dieser Fragen nicht mit einem klaren „JA" beantworten können, dann ...
... fragen Sie uns!

Als unabhängiger Versicherungsmakler, der sich auf Ihren Berufsstand spezialisiert hat, können wir Ihnen die besten und umfangreichsten Policen im Rahmen von Gruppenversicherungsverträgen anbieten. Sorgfältig ausgewählt und auf Ihre Bedürfnisse als ApothekerIn zugeschnitten.

Information | Leistungen | Prämien | Beratung | Anfrage | Download