• Optionen im Überblick

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

  • Beratungskonzept

    Erfahren Sie im persönlichen Gespräch, welche Versicherung für Sie sinnvoll sein kann und welcher Versicherer das für Sie beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

  • Kontaktformular

    Wir sind für Sie da - online, telefonisch oder vor Ort

PharmaRisk® OMNI
All-Inklusive Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk® FLEX
Die flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
Optionen im Überblick
Deckungskonzept

jetzt vergleichenDie PharmaRisk® OMNI
Produkterweiterung



In der PharmaRisk®-Police ist fast alles Erdenkliche eingeschlossen. Sie brauchen nicht zu überlegen, welche Gefahren versichert und welche nicht versichert sind. Versichert sind nämlich alle bekannten und sogar die noch unbekannten Gefahren, sofern sie nicht ausdrücklich ausgeschlossen sind.

Die Versicherungsdeckung als Leistungsversprechen des Versicherers definiert sich in der Sachversicherung im Wesentlichen durch versicherte Sachen, Gefahren, Schäden und Kosten. Dabei bietet die ApoRisk eine Allgefahrenversicherung und wenige zusätzlich hinzuwählbare Deckungserweiterungen an.

 Die All-Inklusive Versicherung für Apotheken - PharmaRisk OMNI

Wir haben im Leben immer die Wahl. Denn alternativlos ist nichts und niemand, es sei denn, wir machen die Situation selbst dazu und legen uns von vornherein auf eine Entscheidung fest. Zumindest theoretisch sollten wir uns aber die innere Freiheit herausnehmen, wenigstens die Deckungserweiterungen in Betracht zu ziehen.

Sachsubstanz und Ertragsausfall

Verderbschäden infolge von
sonstigen Ereignissen


In Erweiterung leistet der Versicherer bis zur vereinbarten Versicherungssumme auf Erstes Risiko Entschädigung für Medikamente, die durch ein unvorhergesehenes (All-Risk-Deckung) Versagen der Kühleinrichtung verdorben sind.

Der Begriff 'Allgefahren' umschreibt den versicherten Deckungsumfang. Versicherungsschutz besteht grundsätzlich gegen alle Gefahren, die zu einem plötzlich und unvorhersehbar eintretenden Sachschäden führen, sofern im Rahmen der Bedingungen kein Ausschluß vereinbart wurde.

Über die Versicherung für Kühlgut ist der Verderb von Medikamenten und Kühlgut als Folge eines unvorhergesehenen Versagens der Kühleinrichtung oder durch Stromausfall versichert.

Nicht versichert jedoch Schäden, welche nicht durch die o. g. Schilderung eingetreten sind. Dies kann z. B. das nicht korrekte Verschließen der Kühlschranktür oder die falsch eingestellte Temperatur des Kühlschrankes und die damit einhergehende nicht mehr Verwendbarkeit des Kühlgutes sein.

Diese "Differenz" soll mit dem bei ApoRisk erhältlichen Zusatzbaustein abgedeckt werden.

Für die Mitglieder der Standesorganisationen berechnen wir verbesserte Konditionen:


Apotheke ohne Filialen

Prämie (inkl. eventueller Deckungserweiterungen)

Deckungssumme

SB 250

4.000 EUR

75,00 EUR

10.000 EUR

150,00 EUR

50.000 EUR

380,00 EUR

unbegenzt

810,00 EUR


Apotheke mit Filialen

Prämie (inkl. eventueller Deckungserweiterungen)

Deckungssumme

SB 250

4.000 EUR

37,50 EUR

10.000 EUR

75,00 EUR

50.000 EUR

190,00 EUR

unbegenzt

405,00 EUR

Jahresbeiträge verstehen sich zuzüglich Versicherungssteuer.

Haftpflichtversicherung

Berufshaftpflichtversicherung


Die erhöhte Versicherungssumme/Höchstentschädigung in der Betriebshaftpflichtversicherung (BHV) inkl.  Produkthaftpflicht-, Umwelthaftpflichtversicherung (UHV) beträgt


30.000.000 EUR

pauschal für Personen-, Sach- und / oder Vermögensschäden.


Die Höchstersatzleistung des Versicherers beträgt das 2 - fache der oben genannten Versicherungssumme/Höchstentschädigung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres.

Die Versicherungssumme für die Umwelthaftpflichtversicherung beträgt 30.000.000 EUR pauschal für Personen-, Sach-, und speziell mitversicherte Vermögensschäden. Die Höchstersatzleistung des Versicherers beträgt das 1 - fache der oben genannten Versicherungssumme/ Höchstentschädigung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres.

Die Versicherungssumme für die Umweltschadensversicherung beträgt 30.000.000 EUR pauschal für Personen-, Sach-, und speziell mitversicherte Vermögensschäden. Die Höchstersatzleistung des Versicherers beträgt das 1 - fache der oben genannten Versicherungssumme/ Höchstentschädigung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres.

Für die Mitglieder der Standesorganisationen berechnen wir einen
Jahresbeitrag von 84,70 EUR zuzüglich Versicherungssteuer.




Nachhaftung beim Versicherungsschutz


Der Versicherungsschutz der Haftpflichtversicherung besteht bis zu 25 Jahren nach Beendigung des Versicherungsvertrages. Allerdings muss die Tätigkeit, die zum Schaden geführt hat, vor Ablauf des Versicherungsvertrages erbracht worden sein.

Die Nachmeldefrist hat die Aufgabe bei Beendigung einer Berufshaftpflichtversicherung bis zu 25 Jahre Versicherungsschutz zusätzlich zu gewähren. Schäden gelten dann bedingungsgemäß mitversichert, auch wenn erst nach Beendigung und Stornierung des Versicherungsvertrages der tatsächliche Schaden festgestellt und nachträglich gemeldet wird.

Die Nachmeldefrist ist nicht mit dem Begriff der Nachhaftung zu verwechseln. Bei der Nachhaftung gelten auch Schäden mitversichert, die erst nach Vertragsbeendigung eingetreten sind und dann gemeldet werden.

Für die Mitglieder der Standesorganisationen berechnen wir einen
Jahresbeitrag von 50,- EUR zuzüglich Versicherungssteuer.




AUT-Idem-Deckung


Haftpflichtansprüche des Versicherungsnehmers gegen mitversicherte Personen wegen eines während der Wirksamkeit der Versicherung eingetretenen Schadenereignisses (Versicherungsfall), das einen Vermögensschaden (Rückforderungsansprüche bzw. Abrechnungskürzung der Krankenkasse) zur Folge hatte.

Mit der Erweiterung des Versicherungsschutzes bei schriftlichem Eingeständnis des Mitarbeiters der fahrlässigen Handlungsweise wird der Schaden ohne "Wenn und Aber" reguliert.

Als Versicherungsfall im Sinne dieser Deckungserweiterung gilt ein fahrlässiger Verstoß der mitversicherten Personen gegen Bestimmungen eines Rahmenvertrags der Apotheker und Krankenkassen zur Abrechnung von Arzneimitteln gemäß § 129 Sozialgesetzbuch (SGB) V.  Abweichend gilt die Erweiterung des Versicherungsschutzes bei ausschließlich schriftlichem Eingeständnis des Mitarbeiters der fahrlässigen Handlungsweise.

Für die Mitglieder der Standesorganisationen berechnen wir verbesserte Konditionen:


Apotheke ohne Filialen

Prämie (inkl. eventueller Deckungserweiterungen)

Deckungssumme

SB 500

30.000 EUR

405,00 EUR

60.000 EUR

520,60 EUR

100.000 EUR

665,00 EUR

1.000.000 EUR

1.220,10 EUR

 
Apotheke mit Filialen

Prämie (inkl. eventueller Deckungserweiterungen)

Deckungssumme

SB 500

30.000 EUR

202,50 EUR

60.000 EUR

260,30 EUR

100.000 EUR

332,50 EUR

1.000.000 EUR

610,05 EUR

Jahresbeiträge verstehen sich zuzüglich Versicherungssteuer.




Privathaftpflichtversicherung


Grundsätzlich gilt: Wer anderen durch Unvorsichtigkeit oder Leichtsinn einen Schaden zufügt, muss dafür in voller Höhe aufkommen. Das betrifft nicht nur den Rotweinfleck auf der teuren Tischdecke, sondern auch Unfälle, bei denen Personen zu Schaden kommen.

Im schlimmsten Fall haftet der Verursacher mit seinem gesamten Vermögen. Ohne Versicherungsschutz kann dies den finanziellen Ruin bedeuten. Schon deshalb ist eine private Haftpflichtversicherung ein Muss. Sie gilt nur für den privaten Bereich und versichert Personen-, Sach-, und Vermögensschäden. Kommt es zu Schadenersatzansprüchen, prüft und zahlt der Versicherer nicht nur den Schaden, sondern schützt auch vor unberechtigten Forderungen. Bei einem Rechtsstreit, führt der Versicherer den Prozess und trägt dafür die Kosten.

Unser Angebot für die ergänzende Privathaftpflicht für Firmeninhaber und die Familie:


EUR 50.000.000,00

pauschal für Personen-, Sach- und/oder mitversicherte Vermögensschäden

» Privathatpflicht - Deckungsübersicht


Für die Mitglieder der Standesorganisationen berechnen wir einen
Jahresbeitrag von 42,05 EUR zuzüglich Versicherungssteuer.

Spartenübergreifend

Bestmögliche Leistung garantiert.


Mit Sicherheit bestens beraten:

Mit der Beste-Leistungs-Garantie. Dies ist eine Leistung zur PharmaRisk-OMNI. Bietet eine Versicherung am deutschen Markt eine Leistung im Rahmen der versicherten Gefahren und Schäden, die noch nicht in der PharmaRisk-OMNI enthalten ist, können Sie uns im Schadenfall darüber informieren. Unser Rahmenvertragspartner reguliert den Schaden so, wie es unser Mitbewerber getan hätte.

 Die All-Inklusive Versicherung für Apotheken - PharmaRisk OMNI

Für Sie bedeutet das: Das gute Gefühl, die bestmögliche Leistung am Markt zu bekommen. Damit profitieren auch Sie als Apotheker oder Apothekerin von neuen oder höheren Leistungen anderer Versicherer.

» Die Bestands- und InnovationsGarantie



Das Beste oder nichts – PharmaRisk® OMNI


Ein ganzheitliches Versicherungskonzept, jährlich exakt Ihrem Berufsrisiko als Apotheker angepasst. Das gibt Ihnen die Sicherheit, die Sie benötigen, um Ihren eigentlichen Aufgaben nachzugehen.

» Mit Konzept versichern



Information
| Leistungen | Prämien | Download

  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Nutzen Sie unsere Erfahrung und rufen Sie uns an

Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800. 919 0000 oder Sie faxen uns unter 0800. 919 6666, besonders dann, wenn Sie weitere Informationen zu alternativen Versicherern wünschen.

Mit der ApoRisk® FirmenGruppe steht Ihnen ein Partner zur Seite, der bereits nahezu 5.000 Apothekerinnen und Apotheker in Deutschland zu seinen Kunden zählen darf. Vergleichen Sie unser Angebot und Sie werden sehen, es lohnt sich, Ihr Vertrauen dem Versicherungsspezialisten für Ihren Berufsstand zu schenken.

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • Rechtsschutz mit Wettbewerbrecht

    Mit berufsständigem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Lexikon Checklisten Produktlösungen Vergleichsrechner